Ein Dach.
Viele Berufe.

Dein Weg in eine sichere
Zukunft.

Unsere Einrichtungen unterstützen ihre Patienten, Bewohner und Gäste nicht nur mit der stationären Pflege, sondern auch mit vielen medizinischen und therapeutischen Leistungen. Dafür werden Menschen mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten und Kenntnissen benötigt. Diese Spezialisten selbst auszubilden, ist Teil unseres Verständnisses im Umgang mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Katholische Hospitalverbund Hellweg bietet in vielen Bereichen die Möglichkeit, einen interessanten Beruf zu erlernen. Dabei achten wir besonders auf die Verknüpfung von theoretischem Wissen und praktischen Erfahrungen.

Selbstverständlich können auch Auszubildende bereits an unserem umfangreichen Gesundheitsprogramm teilnehmen. Zudem bietet eine Ausbildung im Hospitalverbund beste Chancen für eine spätere Festanstellung in einer unserer Einrichtungen. Mit zahlreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten eröffnet sich die Chance für eine persönliche und berufliche Weiterentwicklung.

Foto von 2 Auszubildenden

Viele Berufe
unter einem Dach

Der Hospitalverbund Hellweg gehört nicht nur zu den großen Arbeitgebern der Region. Er ist auch einer der größten und am breitesten aufgestellten Ausbilder. Ausbildungsplatz Krankenhaus: Hier finden sich viele Berufe unter einem Dach.

Eine Übersicht über Ausbildungsangebote und Ansprechpartner findest Du unter stellen.hospitalverbund.de und in unserer Ausbildungsbroschüre "Deine Zukunft".

Generalistische Ausbildung Pflegefachfrau/-mann

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Mittlerer Schulabschluss
  • Erfolgreich abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung
  • Hauptschulabschluss mit mind. zweijähriger erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung oder
  • Hauptschulabschluss mit mind. einjähriger Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege unter Berücksichtigung bestimmter Bedingungen

Einsatzbereiche/Berufsfeld

  • Flexible Karrierechancen und Voraussetzung für Pflege aller Altersgruppen
  • Befähigung für die Bereiche Alten-, Kranken- oder Kinderkrankenpflege in einer Ausbildung
Bodenleger/in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Gestaltung, Instandhaltung und Verlegung von Fußböden
  • Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten
  • Demontage von Altbelegen und Untergrundvorbereitung
  • Erlernen von Sondertechniken speziell für den Hygienebereich
  • Lesen und Umsetzen von technischen Zeichnungen
Elektroniker/in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (Verkürzung auf 2,5 oder 3 Jahre möglich)

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss; mit guten Noten in Mathematik und Physik

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Planung der elektronischen Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur
  • Installierung der Anlagen
  • Durchführung von Reparaturen und Wartungsarbeiten
Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration

Ausbildungsdauer 3 Jahre ( Verkürzung auf 2 oder 2,5 Jahre möglich)

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Planung und Konfiguration von IT-Systemen
  • Einrichtung und Verwaltung von Systemen
  • systematische Fehlerbehebung bei Störungen
  • Support
  • Erstellung von Systemdokumentationen
  • Durchführung von Schulungen für die Nutzer
Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung (FMA)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Reinigen der chirurgischen Instrumente mit Hilfe modernster Technik
  • Verwendung verschiedenster Verfahren wie Ultraschallreinigung und Dampfsterilisation
  • Auseinander- und Zusammenbau komplizierter medizinische Geräte (z.B. von Endoskope) für die Reinigung
  • Prüfung und Verpacken der gereinigten und korrekt zusammengebauten sterilen Geräte
Gebäudereiniger/in

Ausbildungsdauer 3 Jahre (Verkürzung auf 2 oder 2,5 Jahre möglich)

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Säuberung der Innen- und Außenbereiche unterschiedlicher Objekte
  • Erstellung von Arbeitsplänen
  • Anwendung spezieller Reinigungs- und Hygienekonzepte
Pflegefachassistenz

Ausbildungsdauer: 1 Jahr

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/Berufsfeld:

  • Eigenständige Pflege und Begleitung von Menschen aller Altersstufen
  • Pflegesituationen mit einem geringen Grad an Pflegebedürftigkeit
  • Arbeit in der stationären Akut- und Langzeitpflege sowie in ambulanten und teilstationären Bereichen der Pflege
Kauffrau/-mann für Büromanagement

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2 oder 2,5 Jahre möglich)

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Kaufmännische Aufgaben in Bereichen wie Buchführung, Personalverwaltung oder Rechnungsbearbeitung
  • Organisatorische Büroarbeiten (Koordination von Terminen, Vorbereitung diverser Besprechungen oder Bearbeitung des Schriftverkehrs)
  • Zusätzlich bei uns: Inhalte für die Ausbildung Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen werden bei uns über innerbetrieblichen Unterricht vermittelt
Koch/Köchin

Ausbildungsdauer: 3 Jahre ( Verkürzung auf 2 oder 2,5 Jahre möglich)

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Zubereitung unterschiedlicher Gerichte und deren Anrichtung
  • Organisation der Arbeitsabläufe in der Küche
  • Erstellen der Speisepläne
  • Einkauf und fachgerechte Lagerung der Zutaten
Maler/in und Lackierer/in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Gestaltung und Instandhaltung von Innenwänden, Böden, Fassaden und Oberflächen
  • Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten
  • Putz-, Dämm- und Trockenbauarbeiten
  • Tapezieren und Lackieren
  • Verlegung von Fußböden
Medizinische Fachangestellte

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2 oder 2,5 Jahre möglich)

Voraussetzung: mindestens Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Assistenz der Ärzte und Ärztinnen bei der Untersuchung, Behandlung, Betreuung und Beratung von Patienten
  • Durchführung organisatorischer und Verwaltungsarbeiten
  • Fachrichtungen: Gynäkologie, Dermatologie, Innere Medizin/Gastroenterologie, Innere Medizin/Kardiologie, Röntgen, Chirurgie
Operationstechnische/r Assistent/in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Fachoberschulreife; gute Noten in naturwissenschaftlichen Fächern

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Vorbereitung von Operationen
  • Betreuung von Patienten vor und nach der Operation
  • Assistenz bei Operationen
  • Hygienevorschriften
Podologe/in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (in Teilzeit)

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss
  • Mindestens Hauptschulabschluss nach Klasse 10, zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren
  • Erweiterter Hauptschulabschluss

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Durchführung nicht-ärztlicher präventiver, therapeutischer und rehabilitativer Maßnahmen am Fuß
  • Podologische Fußuntersuchungen
  • Spezialtechniken bei Haut- und Nagelveränderungen
  • Mobilisationstherapie
  • Individuelle podologische Verbände, Druck- und Reibschutz
Physiotherapeut/in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • mindestens Fachoberschulreife oder eine gleichwertige Schulbildung
  • Hauptschulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung

Einsatzbereiche/ Berufsfeld:

  • Präventive Maßnahmen zur Verbesserung der körperlichen Beweglichkeit der Patienten
  • Gezielte physiotherapeutische Behandlung nach Verletzungen oder Krankheit
  • Unterstützung beim Aufbau von Muskulatur und Beweglichkeit bei Menschen mit Behinderung oder im Alter

Hier
zum wir.

Icon weißes Herz als Pflaster